Stellenangebot Teil- oder Vollzeit in 89407 Dillingen

Einrichtungsleitung (m/w/d) für Kita "Maria, Rosenkranzkönigin" Schretzheim in Teil- oder Vollzeit (30-39 Std./Woche), ab 01.09.2024

Unterstützt durch das KiTA-Zentrum St. Simpert der Diözese Augsburg sucht die Kita "Maria, Rosenkranzkönigin" in Schretzheim in Teil- bzw. Vollzeit (30-39 Std./Woche) eine Kita-Leitung (m/w/d), welche mit viel Freude und auf Basis christlicher Grundsätze in unserer Einrichtung tätig sein möchte.

Kneippen im Bach, spielen im wunderschönen Garten oder ein Ausflug in den Wald: Unsere Kita mit 2 altersgemischten Kindergartengruppen und 5 Schulkindbetreuungsplätzen liegt sehr idyllisch. Im Ort gelegen sind wir auch in das Dorfleben voll integriert. Die tolle Kooperation mit den Vereinen und das hohe Engagement im Elternbeirat spiegelt den familiären Zusammenhalt in unserer Kita wider. Gemäß situativer Ansatz und im teiloffenen Konzept begleiten wir die Entwicklung der Kinder. Spielzeugfreie Perioden fördern die Kreativität und Selbständigkeit. Unser stabiles Team arbeitet ressourcenorientiert, das Miteinander ist hervorragend, ebenso die Fehlerkultur. Wir sind offen, wertschätzend und stehen verlässlich füreinander ein. In unserer Einrichtung haben wir extrem wenige Schließtage, perfekt für die flexible Urlaubsplanung!
Das wäre etwas für Sie?

Dann informieren Sie sich im Folgenden über die Details.
Einrichtungsleitung (m/w/d) für Kita "Maria, Rosenkranzkönigin" Schretzheim in Teil- oder Vollzeit (30-39 Std./Woche) ab 01.09.2024 gesucht!
Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:
  • Übernahme der pädagogischen und administrativen Gesamtverantwortung 
  • Pädagogische Leitungskompetenz
  • Personalführung
  • Zusammenarbeit mit dem Träger, Eltern und Elternbeiräten, Behörden
  • Teamarbeit
  • Schaffen einer liebevollen und wertschätzenden Umgebung für die Kinder unseres Hauses
  • Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder unter Berücksichtigung der Hauskonzeption
  • Planung, Organisation und Durchführung von pädagogischen Angeboten und Projekten
Das bringen Sie mit:
  • abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin (m/w/d), Kindheitspädagogin (m/w/d), Sozialpädagogin (m/w/d) oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Erfahrung als stellvertretende Leitung oder Leitung einer Kindertageseinrichtung von Vorteil
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und ihren Bezugspersonen
  • Motivation und Engagement sowie eine große Portion Empathie
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • konstruktiver und offener Führungsstil sowie soziale Kompetenz
  • Engagement, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität und Ideenreichtum kombiniert mit Umsetzungsstärke
  • Willen, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft, auf Basis christlicher Grundsätze zu arbeiten
Das bieten wir Ihnen:
  • attraktive Vergütung nach ABD, ähnlich TVöD und Jahressonderzahlungen bei umfangreichen Sozialleistungen, Beihilfeversicherung, betrieblicher Altersvorsorge sowie Kinderbetreuungszuschuss für jede Krippe/KiGa
  • 30 Tage Urlaub, Option auf 2 Umwandlungstage, zusätzlich 2 Regenerationstage bei 4-/5-Tage-Woche; frei am 24./31.12. sowie verkürzte Arbeitszeiten am Faschingsdienstag/Gründonnerstag
  • zentrale Verwaltung durch das KiTA-Zentrum schafft Freiraum für individuelle Pädagogik-Leitungstätigkeit vor Ort
  • Unterstützung und Beratung bei adebisKITA
  • Möglichkeit, in offenen und wertschätzenden Teams vertrauensvoll und partnerschaftlich zum Wohle der Kinder und ihrer Familien arbeiten zu können
  • regelmäßige Teamsitzungen und jährliche Teamtage zur gemeinsamen Planung und Ausrichtung der pädagogischen Arbeit
  • intensive Begleitung durch persönliche Betreuer im KiTA-Zentrum: regelmäßiger Jour Fixe
  • umfassendes Onboarding-Programm, unterschiedliche Info-Veranstaltungen im KiTA-Zentrum inkl. Kennenlernen aller Fach-Ansprechpartner*innen
  • KiTA-Zentrum St. Simpert initiiert die Personalsuche, Sie treffen die Personalentscheidungen
  • Fortbildung, pädagogische Fachberatung, sowie Leitungsakademie und Coaching
  • große Entfaltungsmöglichkeiten der eigenen Kompetenzen und Fertigkeiten
KiTA-Zentrum St. Simpert: Die Vorzüge eines großen Verbunds
Gute Kita, guter Träger, gutes Management: So lautet der Erfolgsdreiklang katholischer Kindertageseinrichtungen in der Diözese Augsburg. Als zentrale Verwaltung entlastet das KiTA-Zentrum St. Simpert die Einrichtungen tatkräftig. So kann sich das Kita-Personal auf seine pädagogischen Aufgaben konzentrieren. Ob Buchhaltung, Gebäudemanagement oder Personalsuche: Die Stiftung St. Simpert kümmert sich darum. Zudem genießen die Mitarbeitenden die Vorzüge eines großen Verbunds: von den umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten bis zur Anpassung der Arbeitsstunden an die jeweilige Lebenssituation.

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich für eine Anstellung in der katholischen Kita "Maria, Rosenkranzkönigin" in Schretzheim bewerben? Dann übersenden Sie uns Ihre Informationen und Daten doch gleich ganz unkompliziert via nachstehendem "Hier bewerben" Button.
 

Ihr Kontakt:

KiTA-Zentrum St. Simpert
Poststelle , Personalbetreuung
Fronhof 4 | 86152 Augsburg



Ähnliche Stellenangebote

Teilzeit in 89420 Höchstädt:
Kindergartenhelferin (m/w/d) als I-Begleitung für Kita "Don Bosco" Höchstädt in Teilzeit (20-25 Std./Woche), ab 01.09.2024
Details ansehen
Teil- oder Vollzeit in 89420 Höchstädt:
Erzieherin oder Kinderpflegerin (m/w/d) für Kita "Don Bosco" Höchstädt in Teil- oder Vollzeit (20-39 Std./Woche), nächstmöglich
Details ansehen
Teilzeit in 89426 Mödingen:
Erzieherin / Kinderpflegerin / Berufspraktikantin (m/w/d) für Krippe der Kita "St. Clara" Mödingen in Teilzeit (30-35 Std./Woche), ab sofort
Details ansehen
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir immer wieder ideenreiche und ehrgeizige Kolleginnen und Kollegen.
Deshalb freuen wir uns auch über Initiativbewerbungen.